Topaktuell

Ingrid Olga Fischer "Himmelskörper"

täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet vom 20.9. bis zum 30.11.2018.

Die Augsburger Künstlerin führt in die 8-teilige Installation mit bemalten Acrylglasscheiben, Durchmesser 50 cm ein:

"Die unglaubliche Weite und Klarheit und Schönheit des nächtlichen Sternenhimmels diente als Quelle der Inspiration, die weiterleitet zu den Planeten, eingebunden in die Unendlichkeit des Himmels. Gleichzeitig ist die Erde ein kleiner Teil in diesem Großen Ganzen. Der Mensch steht in Bezug zu dieser Größendimension. Die Scheiben, dieser Installation sind in verschiedenen Farben und in unterschiedlichsten malerischen Duktus gestaltet die unglaubliche Vielfalt, den unendlichen Raum und Größe und den Wunder des Lebens beschreibend."

Der Eintritt ist frei. Über Spenden freuen wir uns.

 

Gottesdienst „Demokratie in der Kirche. Trauer und Frieden“ am Sonntag, 21.10., 10.00 Uhr in der Kreuzkirche 

mit der Trachtenkapelle D’Hirschegger, dem Kameradschaftsbund und Pfr. Frank Witzel:

Am 21. Oktober 2018 werden in den Gemeinden der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern die Kirchenvorstände als unterste Ebene der Gemeindeleitung neu gewählt. Das öffnet den Blick für die Demokratie in der Kirche.

Zugleich feiern wir einen Friedensgottesdienst. Das Motto lautet dabei "Trauer und Frieden". Wir hören im Gottesdienst Teile der Schubert-Messe und verbinden Trauer und Erschrecken über Gewalt, die Sehnsucht nach Frieden auf der Welt und die Gestaltungskraft der Demokratie. Durch Gottes Angebot der Vergebung wird der Weg frei, dies gut zu verbinden und Gottes Wort der Wegweisung zeigt, in welche Richtung menschliches Handeln sich hilfreich entfalten kann.

 

Herzlich Frank Witzel