Biken rund um den Widderstein

Biken rund um den Widderstein, am Freitag nach Himmelfahrt

Ausfahrt auf den Spuren der Walser.

Wir fahren nicht in der Kolonne / Gruppe sondern individuell. Wir vereinbaren lediglich Routen, Zeiten und Treffpunkte. Navi und/oder Karte sind sinnvoll und werden vorausgesetzt. Wir fahren um den Widderstein im Uhrzeigersinn.

  1. Abfahrt am Walserhaus um 9.00 Uhr, 9.15 am Geigerkreisel vor Oberstdorf

Walserschanze – Oberstdorf –Sonthofen – Hindelang – Oberjoch (Achtung Polizei!) –Tannheimer Tal

Tankstopp in Schattwald ca. 10.15 Uhr.  

 Landkarte um den Widderstein

Zwischenstopp an der Tankstelle in Weissenbach ca. 11.00 Uhr.

Lechtal – Warth – rechts zum Hochtannbergpass hinauf

Treffen und erster Impuls am Hochtannbergpass auf dem Parkplatz bei der Liftstation. Kurze Einführung in die „inneralpine Völkerwanderung“ der Walser, die Kultur insbesondere das „gemeinsame Gericht“

Kurze Rückfahrt nach Warth, dann weiter Richtung Lech

Tipp: Nehmt zwischen Lech und Warth die Bodenalpe wahr. Sie ist 400 Jahre alt, schön, authentisch, beliebt, wird von Walser Bikern gern angefahren und von einer Kleinwalsertalerin (www.bodenalpe-lech.com) geführt. Leider hat sie noch zu, wenn wir dort sind, und wartet auf euren Besuch im Sommer.

Mittagspause im Ort Lech

Besichtigung der alten Kirche in Lech. Der Ortspfarrer, ein gebürtiger Kleinwalsertaler aus Riezlern, Jodok Müller, lässt herzlich grüßen. Kurze Einführung in die Reformation, die biblische Geschichte und ihre Parallelen zur Geschichte der Walser auf

Weiterfahrt Richtung Bludenz

In Nüziders rechts ins große Walsertal – Faschina/Damüls - Schwarzenberg oder wir fahren eine Alternativroute, die Peter vorbereitet hat.

Kaffeepause in Schwarzenberg

Tipp: Beim Viehscheid/Almabtrieb ist hier im September was los: alles voller Vieh, Kinder ohne Angst aber mit viel Selbstbewusstsein, Mütter mit Babies dazwischen, Festbetrieb, Viehtransporte, große Kuhschellen, geschmückte junge Hirtinnen und Hirten, Polizei hält den übrigen Verkehr ab.

Weiterfahrt zurück ins Kleinwalsertal

Egg – Lingenau – Hittisau - Balderschwang – Riedbergpass (Achtung Polizei) – Tiefenbach  - Kleinwalsertal

Ankunft gegen 19.00 im Kleinwalsertal, jeder organisiert sich so wie er/sie es gerade braucht, dann treffen wir uns wieder um 20.00 Uhr zum Rockkonzert in der Kreuzkirche. Wenn es allen gut taugt, treffen wir uns noch zum Nachttrunk in Andy's Bar.