aktueller Impuls

Liebe Gemeindeglieder, Gäste und FreundINNeN der Kreuzkirche, ich nehme Abschied.

Eigentlich wollte ich bis zum Ruhestand im Kleinwalsertal bleiben. Nun kommt es doch anders. Mich baten verschiedene Menschen, die mich zwar alle kannten, es aber unabhängig voneinander taten, mir die mir bekannte St. Thomasgemeinde genauer anzuschauen. Sie ist in etwa so groß wie die Gesamtpfarrei Fischen-Oberstdorf-Kleinwalsertal, hat aber seit Längerem keinen Pfarrer. Zuerst spürte ich keine Neigung zu einem Wechsel. Dies änderte sich aber, als ich innerlich und in einem spirituellen Horizont prüfte, ob dieser Schritt Sinn machen könnte. Das Ergebnis des Prüfens war: Es macht Sinn und ist der Weg, der mir vor die Füße gelegt wird. Ich bitte um Ihren und euren Segen, wenn ich gehe.

Auf meinem Blog https://frank-witzel62.medium.com/ informiere ich ausführlicher, dass ich zum 1.10.2021 eine neue Pfarrstelle, St. Thomas in Augsburg, antreten werde.

Informationen zu St. Thomas in Augsburg sind zu finden:

https://www.st-thomas-augsburg.de/

Wir leben in Netzwerken. Gern möchte ich weiter an diesen knüpfen. Bitte senden Sie mir bis zum 1.10. eine eMail mit der Erlaubnis, dass Ihre eMailAdresse mitziehen darf nach Augsburg. Das würde zum Beispiel im Hinblick auf Bildungsreisen, Traumatherapie und Motorrad-Gottesdienste vieles vereinfachen. Einfach eine schnelle, formlose Mail bis zum 1.10.2021 an

kreuzkirche@speed.at 

senden und schon kann es weiter gehen unter dem Motto "Gutes wächst durch Gutes".

Nach dem 1.10.2021 verwenden Sie bitte die eMailAdresse

frank.witzel62@gmail.com

Danke!

In St. Thomas bin ich auch über die Gemeindekanäle erreichbar. Klar! ...

In der Zeit der Vakanz helfen die KollegINNen der Gesamtpfarrei Fischen mit Oberstdorf/Kleinwalsertal und das Internet und führt Sie zum Beispiel

zur Tageslosung: glaubenswachstum.blogspot.co.at/?m=1

weitere hilfreiche Kirchenlinks in Corona-Zeiten: Gottesdienstübertragungen oder Sendebeiträge in Rundfunk, Fernsehen oder im Internet - eine Übersicht:

Links für Andachten und Gottesdienste in Rundfunk, Fernsehen und im Internet

  • Andachten und Gottesdienste im öffentlich-rechtlichen Hörfunk und Fernsehen in Bayern:

https://www.evangelisch-im-br.de/ 

oder in der Mediathek des BR:  https://www.br.de/religion

  • Gottesdienste in der ARD:

https://rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-tv/ard-fernsehgottesdienst

  • Gottesdienste im ZDF:

https://www.zdf.fernsehgottesdienst.de

  • Gottesdienste im Deutschlandfunk:

https://rundfunk.evangelisch.de/kirche-im-radio/deutschlandfunk

  • Datenbank mit allen Gottesdiensten in Bayern - inklusive kostenloses PDF zum Download:

https://www.sonntagsblatt.de/evangelische-gottesdienste-bayern 

  • Aktuelle Radio- und TV-Tipps aus ganz Bayern (mit pdf-Landkarte):

https://www.sonntagsblatt.de/artikel/medien/aktuelle-radio-und-tv-tipps

Für Kinder und Familien:

  • Tipps und Hinweise auf spirituelle Angebote auch im Web 2.0: bei Facebook: @evangelischlutherischekircheinbayern, Instagram: @bayernevangelisch @evangelisch, Twitter: @elkb, YouTube: @bayernevangelisch, Soundcloud: @bayerische-Landeskirche, sowie bei @sonntagsblatt auf Instagram, Twitter, Facebook, Pinterest.
  • Empfehlungen, Stellungnahmen und grundsätzliche Informationen zu "Kirche von zu Hause" in Bayern in der aktuellen Situation auf der Homepage der ELKB: https://corona.bayern-evangelisch.de

Stand: Oktober 2021

und sonst ...

www.bayern-evangelisch.de/wir-ueber-uns/corona-andachten-impulse-kirche-zuhause.php

www.oberstdorf-evangelisch.de/geistliche-angebote-h%C3%B6rfunk-und-fernsehen

www.allgaeu-evangelisch.de

www.facebook.com/allgaeuevangelisch

www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm

www.ekd.de/hinweise-coronavirus-53728.htm

www.kirche-und-leben.de/artikel/evangelische-kirche-ruft-zu-rudelsingen-und-osterflashmob-auf/

www.kirche-und-leben.de/artikel/wort-der-drei-grossen-kirchen-zu-corona-beistand-trost-und-hoffnung/

www.bayern-evangelisch.de/wir-ueber-uns/corona-andachten-impulse-kirche-zuhause.php

www.bibeltv.de/live-gottesdienste/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=LiGo+2013

www.youtube.com/watch?v=IeZd95b4VPo

youtube.com/bayernevangelisch

www.kirche-mit-kindern.de

soundcloud.com/user-269064909

Wir nehmen die Corona-Pandemie als Gelegenheit, das Wesentliche bewusst wahrzunehmen, als Lernfeld des Guten. Schon sehr schnell lernen wir zum Beispiel: Wir sind alle miteinander verbunden in der Menschheitsfamilie.

Danke, seid behütet, herzliche Grüße,

Frank Witzel